BACHBLÜTENPRAXIS für Tiere

Beate Hochapfel


 

Besuchen Sie mich auf meiner neuen Webseite:

 

http://gesundheit-und-spirit.de

 

 

 

 

 

 

                   Willkommen in meiner Bachblütenpraxis

                                         für Tiere!

 

 

Der Auftrag zur Bachblütenaustestung mit Anlayse für Ihr Tier ist ganz einfach und so wertvoll !

 

Sie schicken mir lediglich ein Foto Ihres Lieblings und überweisen vorab den Energieaus-gleich von 29,90 Euro (incl. 19 % MwSt.). Nach Eingang des Betrages erhalten Sie umgehend die Testung mit Analyse auf dem Mail- oder Postweg.

 

Bachblüten tun Ihrem Vierbeiner gut und helfen mannigfach, im Besonderen dadurch, dass die Mischung genau auf Ihre Katze/Ihren Hund abgestimmt ist. Zudem erfahren Sie durch die Analyse wie es Ihrem vierbeinigen Freund geht und "wo ggf. der Schuh drückt". 

 

Bachblüten helfen auch bei jeder Art von "Ticks" und sind bei bevorstehenden operativen Eingriffen sinnvoll, aber auch, wenn ein neues Tier in seine neue Familie einzieht.

 

 

   

 

 

 

       

     

 

 

Sicher haben Sie schon Vieles über "Bachblüten" gehört. Lassen Sie sich dennoch gerne davon überraschen, wie unglaublich wirksam Bachblüten Tieren helfen können, durch eine präzise Testung!

Gerade bei Tieren merkt man die gute Wirkung, denn sie sind vollkommen unbeeinflussbar und "wissen" nicht, dass sie etwas Heilsames erhalten.

 

Im Lauf meiner vielen Jahre Praxiserfahrung konnte ich schon einiges erleben, das nicht nur mich, sondern auch den Tierhalter überrascht hat. Denn .. die getesteten Bachblüten sagen genaueres über den Seelenzustand/das Befinden des Tieres aus, erklären vieles. Man erhält zum Teil sogar Infor-mationen über den Charakter und das Wesen seines Tieres. Man versteht plötzlich seine Ängstlich-keiten, und weiß, woher diese kommen.

 

In den vergangenen Jahren konnte ich jede Menge Fallbeispiele sammeln. Lesen Sie diese gerne auf der Seite "Fallbeispiele aus meiner Praxis" nach. Dort habe ich begonnen, diese aufzuführen.

 

 

 

 

    

 

 

Bachblüteneinsatz:

 

- Nervosität, jeder Art von Auffäligkeiten, Unruhe, Unlust, Energiearmut, scheues/ängstliches Verhalten, Zurückgezogensein, Schockerlebnisse, Unsauberkeit (kann eine psychische Ursache sein), Probleme, sich in die Gruppe einzufinden, Durchsetzungsprobleme, Aggressionsverhalten ... und immer auch begleitend zu tierärztlichen Behandlungen bei jeder Art von Befindlichkeitsstörungen. 

 

Wichtig auch für ein neues Tier, das in eine "Gruppe" mit anderen Tieren kommt, denn der Neuankömmling ist enormen Stress ausgesetzt, was sich oftmals mit Durchfall zeigt. Das muss nicht sein!

 

 

            Helfen Sie Ihrem Tier mit seiner speziellen Bachblütenaustestung!

                                          

 

Bachblütenwirkung:

 

Bachblüten können dem Tier helfen, wieder ins innere Gleichgewicht zu kommen, ruhiger zu werden, sich wohler zu fühlen, Stressmomente abzubauen, Schockerlebnisse aufzulösen, Verlustängste zu heilen u. v. m. - Bachblüten helfen dabei, das seelische Gleichgewicht des Tieres wieder herzustellen. Die positive Wirkung der Bachblüten zeigt sich dann auch im Verhalten des Tieres.

 

Wichtig! Die Austestung der passenden Bachblüten erfolgt per Foto Ihres Tieres! Ein persönlicher Praxistermin ist dazu nicht erforderlich. Sie sparen damit Zeit und Fahrtkosten.

 

 

 

Unter "Wie erfolgt die Austestung" können sie Näheres erfahren.

 

 

 

Die hilfreiche bioenergetische Bachblütenaustestung kann auch für Menschen erfolgen!

Informieren Sie sich gerne über meine folgende Webseite:

 

www.bachbluetenhilfe.beepworld.de 

 

 

 

 

 


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!